Letztes Update: 16. April 2021

Letztes Update: 16. April 2021

Die Lloyd Werft hat eine spektakuläre Luxus-Yacht gebaut.

Die 140 Meter lange Luxus-Yacht die vermutlich von einem russischen Milliardär in Auftrag gegeben wurde lässt sich kurz vor der Fertigstellung an der Pier der Lloyd Werft im Kaiserhafen in Ihrer ganzen Pracht bestaunen. 

Die 140 Meter lange Luxus-Yacht "Solaris" wurde von dem russischen Öl-Milliardär und dem Besitzer des Fußballclubs FC Chelsea "Roman Abramowitsch" in Auftrag gegeben. Bestätigt wurde das bislang jedoch noch nicht. Bis zum Sommer 2021 soll die "Solaris" ausgeliefert werden. Die Luxus-Yacht wurde mit 48 Kabinen für bis zu 36 Passagiere und 60 Crew-Mitglieder ausgestattet und soll 500 Millionen Euro kosten. Leider gibt es einen kleinen Beigeschmack, denn die Luxus-Yacht "Solaris" könnte das letzte Projekt der Lloyd Werft Bremerhaven gewesen sein. Bereits vor ein paar Wochen wurde die Schließung der Werft angekündigt. 

Bilder: www.bremerhaven-bilder.de

Kaiserhafen Bremerhaven

Wo: Steubenstraße, 27568 Bremerhaven
Wann:
  09. Juni 2019

Mehr aus den Hafenwelten

Taufe der "Vasco da Gama"
Taufe der "Vasco da Gama"

Feuerwerk zur Taufe der "Vasco da Gama". An den Pfingsttagen 2019 wurde das Kreuzfahrtschiff "Vasco da Gama" der Trans...

Lesen Sie mehr
Untergang der Seute Deern
Untergang der Seute Deern

Abbrucharbeiten an der "Seute Deern" gehen weiter. Nachdem an dem Schiffswrack der 3-Mast-Bark "Seute Deern" über Wochen unter einem...

Lesen Sie mehr
Leuchtturm wurde renoviert
Leuchtturm wurde renoviert

Leuchtturm wurde renoviert. Der Leuchtturm Obereversand in Dorum-Neufeld wurde 2019 renoviert. Durch die salzhaltige Luft und dem Salzwasser wurde...

Lesen Sie mehr

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Gelesen 161 mal