Letztes Update: 16. April 2021

Letztes Update: 16. April 2021

Neue umweltfreundliche Elbfähre mit LNG-Antrieb im Einsatz.

Seit Anfang März 2021 hat eine neue umweltfreundliche Fähre auf der Elbe ihren Betrieb aufgenommen. Die "Elbferry" kommt komplett ohne Schweröl und Schiffsdiesel aus und wird ausschließlich mit dem umweltfreundlichen Liquid-Natural-Gas (LNG) betrieben.

Ab sofort und in einem 3-Stunden-Takt bringt die neue Fähre ab 5 Uhr morgens in einer einstündigen Fahrt ihre Fahrgäste quer über die Elbe nach Brunsbüttel. Neben dem Güterverkehr nimmt die leise Fähre auch Autos, Wohnmobile, Fahrrad- und Motoradfahrer mit auf das andere Elbufer. Auch können Sie sich während der Überfahrt im Bordrestaurant vom Frühstück, einem kleinen Snack für zwischendurch bis hin zum warmen Gericht lecker versorgen lsssen.  

Foto: www.bremerhaven-bilder.de

Elbferry

Wo: Von Cuxhaven nach Brunsbüttel

Mehr Infos: www.elbferry.com

Mehr aus den Hafenwelten

Cap San Diego verlässt Hafen
Cap San Diego verlässt Hafen

Die "Cap San Diego" aus Hamburg hat Bremerhaven wieder verlassen. Nach aufwändigen Renovierungsarbeiten hat die "Cap San Diego" mit...

Lesen Sie mehr
Neues Forschungsschiff "Atair"
Neues Forschungsschiff "Atair"

Das weltweit erste Behördenschiff mit LNG-Antrieb. Das Schiff "ATAIR" des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie wurde erst 2020 in...

Lesen Sie mehr
Luxus-Yacht "Solaris"
Luxus-Yacht "Solaris"

Die Lloyd Werft hat eine spektakuläre Luxus-Yacht gebaut. Die 140 Meter lange Luxus-Yacht die vermutlich von einem russischen Milliardär...

Lesen Sie mehr

Werbung

Werbung

Werbung

Gelesen 48 mal