Letztes Update: 15. September 2021

Letztes Update: 15. September 2021

Auch in den Deichwelten kommt es vermehrt zu Starkregen. 

Der Sommer 2021 fällt sprichwörtlich ins Wasser. Häufig wechselnde Wetterlagen zwischen Sonnenschein und Regenschauern und im Juni sogar mit Hagelschauern. Aber auch sehr kräftige Regenschauer, wobei  viele Liter auf den Quadratmeter fallen, häufen sich in den Deichwelten. (Siehe Foto vom 10.08.2021 - 16 Uhr - Parkplatz Bohmsiel in Bremerhaven) 

Aber wie würde es sein, wenn wie Anfang Juli 2021 in Süddeutschland bei uns gleich 200 Liter auf den Quadratmeter fallen, welche Stadtteile wären stark davon betroffen? Auch wenn wir in den Deichwelten auf überwiegend flachem Land leben, gibt es doch erhebliche Höhenunterschiede. Was droht uns in Bremen und umzu? Wer sehen möchte, welche Gebiete oder Stadtteile in einer Senke liegen, findet im Internet topografische Karten. Zum Beispiel auf der Internetseite www.topographic-map.com. Hier werden die Höhenunterschiede in unterschiedlichen Farben und somit besonders übersichtlich dargestellt.  

Foto: www.deichwelten.de

Mehr aus den Hafenwelten

Taufe der "Vasco da Gama"
Taufe der "Vasco da Gama"

Feuerwerk zur Taufe der "Vasco da Gama". An den Pfingsttagen 2019 wurde das Kreuzfahrtschiff "Vasco da Gama" der Trans...

Lesen Sie mehr
Untergang der Seute Deern
Untergang der Seute Deern

Abbrucharbeiten an der "Seute Deern" gehen weiter. Nachdem an dem Schiffswrack der 3-Mast-Bark "Seute Deern" über Wochen unter einem...

Lesen Sie mehr
Tour de Fisch
Tour de Fisch

Tour de Fisch - Die etwas andere Hafentour. Fisch gehört wohl zu den ersten Dingen mit denen man Bremerhaven...

Lesen Sie mehr

Werbung

Werbung

Gelesen 180 mal